Unsere Warmblutpferde

Gleichermaßen fasziniert von den großen sportlichen Leistungen und der enormen Rittigkeit der modernen Warmblut-Pferde, erwarben wir vor vielen Jahren eine junge, solide Warmblutstute aus Österreichischer Zucht. Cora, eine Nordwindtochter, mütterlicherseites nach Freiherr gezogen, war vorerst als Reitpferd bei uns im Einsatz und begeisterte uns durch ihre Leistungsbereitschaft, Rittigkeit und enormes Gangvermögen. Es kam, wie es kommen musste, und so präsentierten wir Cora anlässlich einer Zuchtbuch-Aufnahme am Wiesenhof in Oberalm, welche sie mit sehr guten Noten und dem 2. Platz für sich entscheiden konnte.   Cora erwies sich auch züchterisch als Glücksgriff. Sie brachte uns sehr qualitätvolle Fohlen, wobei besonders ihre Tochter Celin v. Seigneur d’Alleray, geb. 2002, zu erwähnen ist. Celin konnte im Jahr 2002 mit höchsten Noten den Titel des „Salzburger Stutfohlen-Champions“ erringen. Der Kommentar eines deutschen Richters „….ein Zuchtprodukt dem Ideal ganz nahe…“ freute uns besonders.

 

      

 

Celin hat sich mittlerweile als Stammstute unses aktuellen Zuchtprogramms etabliert. Celin´s Nachzucht überzeugt durch unerschütterlichen Charakter, brillanten Typ und ein besonders zugängliches Wesen. .

 

 

 

 

 

Die nächste Generation – hier unsere Nachwuchsstuten – Nachzucht:

CORALIE v. Peron M aus der Celin  – geb. 2014, Siegerstute ihrer Altersklasse bei der Stutenaufnahme in Salzburg 2018
CADIZA v. Swarovski aus der Celin –  geb. 2016, Cadiza wurde bereits schonend angeritten und begeistert uns durch ihre Rittigkeit.

SPECIAL ONE (Sigi 🙂 v. Secret aus der Coralie – geb. 2018, ganggewaltiger, typvoller Jährlingshengst der Extraklasse, wir sind auf seine weitere Entwicklung sehr gespannt.

 

Unser Zuchtziel ist ein modernes, blutgeprägtes Warmblutpferd, das neben bester Reiteignung auch durch besondere Schönheit begeistert und durch seinen hervorragenden Charakter auch für nicht so starke Reiter leicht zu reiten ist. Zeitweise haben wir ein qualitätvolles Nachwuchspferd abzugeben, fragen Sie nach, wir beraten Sie gerne!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.